Sankt Martin

Ungewöhnlich, dass wir an einem Dienstag St. Martin gefeiert haben. Das lag an der Buchung der Feuerwehrkapelle. Aber im nächsten Jahr sind wir wieder wie gewohnt freitags (9. November) dabei.

Wir hatten sehr großes Glück mit dem Wetter und es war ein gemütlicher Abend. Da mir im letzten Jahr zurückgemeldet wurde, dass meine Ansagen am Mikrofon nicht überall gehört werden, haben wir auf eine Darstellung der Martinslaternen verzichtet.

Nun haben mich aber Stimmen erreicht, die genau diese Präsentation sehr vermisst haben. Also werden wir im nächsten Jahr zur altbewährten Tradition zurückkehren und alle diejenigen, die gerne etwas von den Kindern verstehen möchten bitten, ganz nach vorne an die Treppe zu kommen.

Schreibe einen Kommentar