Schülerzeitung – ein erfolgreiches Projekt

Seit einigen Jahren geben wir nun schon „Die fliegende Schülerzeitung“ zweimal im Jahr heraus. Das Erscheinungsbild hat sich im Laufe der Zeit gewandelt. Anfangs wurde noch über kleinere Ausflüge und Projekte berichtet, über Mode, Fußball und Spiele.

Mittlerweile haben wir uns entschieden, ein Hauptthema in den Mittelpunkt zu stellen und dies aus der Sicht der Kinder zu beleuchten. Für uns Erwachsene, aber auch für die Kinder ist das ein sehr spannender Prozess und alle sind mit Feuereifer dabei.

Unsere letzte Schülerzeitung widmete sich dem Thema „Respekt“ (Zeitung erschien Ende Januar 2017). Die nächste Zeitung behandelt das Thema „Menschen mit Behinderungen“ – die Recherchen, Interviews und Ausflüge hierzu laufen bereits.

Mit der Schülerzeitung „Menschen auf der Flucht“ waren wir so erfolgreich, dass wir mit unseren Redakteuren nach Berlin eingeladen wurden, um einen Preis entgegen zu nehmen. Wir fahren mit 6 Kindern und 2 Erwachsenen für drei Tage im Juni hin und sind gespannt!

Schreibe einen Kommentar